Ich habe in der vergangenen Woche …

  • … meinen Netzwerkschrank an die vorgesehene Stelle im Hauswirtschaftsraum geschraubt.
  • … das 24er Patchpanel eingesetzt und die 16, vom Elektriker verlegten Kabel aufgelegt.
  • … 3 Fehler in der Verkabelung der Dosen beheben müssen und …
  • … diese Arbeit genossen!
  • … den Gigabit-Switch montiert und einen ersten kleinen Test durchgeführt.
  • … diverse Baumärkte besucht und das auch gern mehrmals täglich.
  • … endlich den Putzern bei Ihrer Arbeit zusehen dürfen.
  • … unsere neuen Innentüren für gut befunden.
  • … ein Schwätzchen mit dem Elektriker gehalten.
  • … Lob und Kritik bekommen.
  • … unseren Fliesenleger vermisst.
  • … mehrfach bei Carls Café und Bistro gefrühstückt und Kaffee für die Handwerker besorgt.
  • … mich bei den Dachdeckern für das Versetzen des Antennenmasts bedankt – die Sat-Schüssel kann montiert werden.
  • … die gerade erwähnte Sat-Schüssel zusammengebaut und den Multischalter angebracht.
  • … eine Leiter bestellt, sonst komme ich nämlich nicht auf’s Dach.
  • … 2 Kompressionsstecker vergeudet, bis ich das Montageprinzip wirklich verstanden habe.
  • … Angebote für Zaun und Verlegung der Grundstückseinfahrt gelesen und danach 1-3 Bier getrunken.
  • … bei strahlendem Sonnenschein und 24°C eine Fehlermeldung der Solaranlage bewundern dürfen.
  • … eine Sitzgelegenheit auf unserer Baustelle vermisst.
  • … unseren Noch-Nachbarn ein weiteres Stück “lieben” gelernt.
  • … eine kleine Liste mit offenen Punkten für die Hausübergabe angefangen.
  • … leider nichts von unserem Bauleiter gehört, der uns eigentlich den Termin der Hausübergabe bestätigen wollte und …
  • Batman Arkham Asylum durchgespielt und damit meinem Urlaub einen würdigen Abschluss verpasst.

Na dann schauen wir mal, was die neue Woche bringt!

2 Kommentare:

Matthias hat gesagt…

Wo bleibt denn mal ein Bild vom Schrank?

Mario Ruprecht hat gesagt…

Folgt, ist aber noch nicht so spannend. Regulär sind nur 2 HEs belegt, darüber kommen zwei Regalböden für den Rest der Technik. Das ist hauptsächlich die NSLU2 und später dann ein NAS.

Kommentar veröffentlichen